Brownies – der Klassiker leicht selbst gemacht

Brownies

Rezept Brownies

Zutaten für ein kleines Blech:

  • 125 g Butter
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 125 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl
  • 25 g Backkakao
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • Schokoladenraspeln

Zubereitung:

Die Butter zusammen mit der Zartbitterschokolade im Wasserbad schmelzen lassen.

Zucker, Eier und eine Prise Salz mit einem Handrührgerät vermischen.

Die Schokoladenbutter in die Zucker/Ei Masse rühren.

Mehl, Backpulver und Kakao untermischen und zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig in eine flache Form geben und einige Schokoladenraspeln darüber streuen.

Etwa 25 Minuten bei 150 Grad (Umluft) im Backofen backen.

Fertig!

Das Rezept ist leicht, schnell und die Brownies sind saftig und sehr schokoladig.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*