Weihnachtsmarkt Advent an der Burg in Dinslaken

[Werbung durch Orts-/ Markennennung]

Der Weihnachtsmarkt Advent an der Burg in Dinslaken findet in diesem Jahr zum ersten Mal statt.

Das wollten wir uns natürlich nicht entgehen lassen.

Als wir am Burgtor ankamen waren wir begeistert. Die Lichtkunst, die uns dort erwartete war wirklich fantastisch.

Advent an der Burg

Im Inneren der Burg ging es sehr gemütlich zu.

Man findet kleine Hütten mit tollen Waren und auch das leibliche Wohl kam nicht zu kurz.

Advent an der Burg

Sogar den Scholtenhof konnten wir hier antreffen. Glühwein, Waffeln, Suppen, Würstchen… man muss sich nur noch entscheiden.

Wir versorgten uns mit kulinarischen Köstlichkeiten und nahmen in der Mitte des Innenhofs Platz. Hier findet man Tische und Bänke, wo man gemütlich sitzen kann.

Advent an der Burg

Riesig ist der Advent an der Burg nicht, aber wir haben selten einen Weihnachtsmarkt mit einer so gemütlichen Stimmung erlebt. Man kann Bekannte treffen und inmitten einer tollen Kulisse entspannt plaudern.

Der Weihnachtsmarkt war wirklich sehr gut besucht und hat bestimmt nicht zum letzten Mal statt gefunden.

Advent an der Burg

Wer den Advent an der Burg noch besuchen möchte, kann das zu folgenden Zeiten tun:

  • 15.12.2017 von 15.00 bis 21.00 Uhr
  • 16.12.2017 von 11.00 bis 20.00 Uhr
  • 17.12.2017 von 11.00 bis 18.00 Uhr

Es gibt natürlich auch ein Programm. Was euch wann erwartet, könnt ihr hier erfahren.

Wir finden den Advent an der Burg absolut gelungen und werden sicherlich auch im nächsten Jahr dort vorbei schauen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*