Caliber 1844 – der Kräuterlikör aus dem Hause Boar

[Werbung]

Von Boar Gin habt ihr sicherlich schon einmal gehört. Kennt ihr aber auch schon den Kräuterlikör Caliber 1844?

18 Beeren und 44 Kräuter aus dem Schwarzwald verleihen ihm ein ganz besonderes Aroma.

Ich habe ihn pur probiert. Ich finde, dass man bei einer ersten Verkostung ein so edles Getränk nicht mischen sollte.

Der Geschmack ist absolut anders, als die üblichen Kräuterliköre, die ich kenne.

Er duftet fruchtig, hat aber ordentlich Wumms. Bei 35 % vol. ist das auch gar kein Wunder 😉 

Caliber 1844

Neben den herben Kräutern verleihen die Beeren dem Likör eine süße und gleichzeitig säuerliche Note.

Was ich auch richtig Klasse finde, ist das Design der Flasche. Das abgebildete Wildschwein sieht wirklich mega aus.

Der Preis von 24,95 € für eine 0,5 lt. Flasche ist nicht ganz günstig, dafür bekommt man allerdings ein handgefertigtes Produkt, welches nur in kleinen Chargen hergestellt wird.

Kaufen könnt ihr den Caliber 1844 übrigens im hauseigenen Onlineshop von Boar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*