Gewonnen! Freuen sich viele denn gar nicht mehr darüber?

„Herzlichen Glückwunsch! Du hast xyz gewonnen!“

Wir machen es unseren Gewinnern recht einfach und schicken brav eine E-Mail mit der Gewinnbenachrichtigung raus, wenn ein Gewinnspiel ausgelost wurde.

Die meisten Rückantworten lauten dann wie folgt:

„Danke, freue mich! Adresse xyz!“

Wenn wir ganz großes Glück haben wird die Adressen-Übermittlung noch mit einem „Liebe Grüße!“ beendet. Wenn wir Pech haben fehlt aber sogar jeglicher Zusatz und wir bekommen ohne irgendeinen Schnick-Schnack die Adresse übersandt. 

Ich kann mich noch wage an die Anfangszeit meiner Bloggerei erinnern. Da fand ein reger Austausch mit den Gewinnern statt, als sie benachrichtigt wurden, dass sie etwas gewonnen haben.

Es wurde ein schickes Probenpaket raus gehauen und der Leser hatte richtig Spaß. Wir haben ein bisschen geplaudert und ohne großes Nachfragen kurz danach ein Foto für unsere Facebook-Seite erhalten.

Das waren noch Zeiten!

gewonnen

Unser Blog ist im Laufe der Zeit gewachsen und die Gewinne gehen nun weit über Probenpakete hinaus. Mittlerweile ist es aber leider so, dass man von gefühlten 80 % der Gewinner kein Foto mehr erwarten darf. 

Wobei wir an dieser Stelle einmal dezent erwähnen möchten, dass es zu unseren Teilnahmebedingungen gehört und man quasi dagegen verstößt, wenn man kein Foto schickt. Aber wer liest schon Teilnahmebedingungen?

Wir ärgern uns darüber auch gar nicht mehr und nehmen es so, wie es ist. Viele denken vielleicht gar nicht daran sich noch einmal zu melden.

Was uns dann aber schon so ein klitzekleines bisschen ärgert ist, wenn man circa eine Woche nach dem Versand höflich nachfragt ob alles gut gelaufen ist und man nicht einmal eine Antwort bekommt. Das passiert nicht ein- oder zweimal, das kommt mittlerweile erschreckend oft vor.

Noch mehr ärgert uns sowas, wenn wir im nachhinein sehen, dass der Gewinner selbst einen Blog betreibt und man nicht einmal eine Rückantwort auf eine Nachfrage erhalten hat.

Da denkt man sich dann immer: „Verdammte Hacke, sollten unsere Blogger-Kollegen das nicht eigentlich besser wissen?“ Es ist auch total enttäuschend, dass offensichtlich so wenig Wert auf Kommunikation untereinander gelegt wird.

Fehlenden Austausch unter Bloggern müssen wir auch immer wieder beklagen, wenn wir wegen einer der etlichen „Gewinnspielsausen“ angeschrieben werden.

Auch wenn wir uns jetzt unbeliebt machen, aber wir halten von diesen Sausen ehrlich gesagt nicht sehr viel. Uns nervt es einfach nur noch, wenn wir irgendwo das 30. Gewinnspiel irgendeiner Sause sehen und gar keinen Überblick mehr haben. 

Natürlich muss jeder selbst wissen wie er seinen Blog gestaltet und uns findet bestimmt auch nicht jeder gut. Wir persönlich fühlen uns mit dieser Flut an Gewinnspielen allerdings etwas überfordert und das nimmt uns dann den Spaß den jeweiligen Blog zu lesen. 

Daher lehnen wir solche Anfragen stets freundlich ab und das war es dann auch schon meistens. Keine Ahnung woran das liegt. Wenn wir irgendwo eine Absage erhalten, dann antworten wir darauf immer noch mit einem netten Satz. Unsere Absage scheint aber meistens direkt im Papierkorb zu landen.

Ein kurzer Smalltalk ist auch überbewertet und man konzentriert sich halt auf das Wesentliche. Eigentlich sehr Schade, auch wenn es uns zeigt, dass eine Absage die richtige Entscheidung war.

Gewonnen

Viel Traffic wird auf Blogs durch Gewinnspiele generiert. Davon profitieren wir Blogger und natürlich ebenso ihr als Leser. Es ist quasi ein Geben und Nehmen. Im Idealfall sind dann beide Parteien glücklich.

Ganz glücklich sind wir mit der momentanen Situation leider nicht mehr und zwischenmenschlich ist das auch wirklich oft sehr deprimierend. Traffic ist zwar toll, aber uns ist eigentlich auch der Austausch mit euch als Leser sehr wichtig. 

Wir möchten an dieser Stelle mal ein großes „SEUFZ“ loswerden! Tapfer werden wir aber natürlich auch weiterhin regelmäßig Gewinnspiele für euch ausrichten.

Mit etwas Glück trifft das Los jemanden, der sich auch wirklich freut, wenn er etwas gewonnen hat 😉

Selbstverständlich hatten wir in der Vergangenheit und sicherlich auch in Zukunft ganz viele positive Kontakte mit unseren Gewinnern und Blogger-Kollegen/innen. Da bedanken wir uns ganz herzlich für die tollen Erfahrungen und Gespräche. 

Gerade beim letzten ausgelosten Gewinnspiel hatten wir teils super nette Gewinner-Kontakte, die uns immer wieder den Spaß an der Sache zurück geben.

30 Kommentare zu Gewonnen! Freuen sich viele denn gar nicht mehr darüber?

  1. Ich hab das 6. Törchen gewonnen für meine Tochter. Sogar auf Facebook ein foto auf eure Seite gepostet. Echt traurig manche Menschen. Lg

  2. Toller Bericht, kennen ich auch nur zu gut. Auch das bei mir schon Blogger gewonnen haben, und auch von denen nicht mal eine Rückmeldung. Das ist echt traurig. Und auch das mit den Sausen, mache ich auch nicht mehr mit. Bei mir war es auch mal genau wie bei euch, man hat sich unter Bloggern ausgetauscht, aber irgendwie ist davon nichts mehr da…finde ich sehr schade, aber was will man dagegen machen? So sind leider viele Menschen. Die meisten sind nur noch auf den Facebook Seiten um zu gewinnen, haben sie nicht gewonnen sind diese auch wieder weg. Mache auch nicht mehr so viele Gewinnspiele. Es seiden ein Unternehmen für das ich schreibe, stellt mir etwas zu Verfügung das ich verlosen darf. Aber man sollte sich von sowas nicht unterkriegen lassen, es gibt ja auch noch andere, die sich freuen können und die treue Leser sind 🙂 Ich lese euren Blog immer noch sehr gerne 🙂 Auch, wenn wir uns nicht austauschen :-)))

    • Das freut mich, dass Du gerne bei mir liest 😀 Groß ändern kann man tatsächlich nichts, aber ab und zu mal Luft machen tut dennoch gut 😀

  3. Hallo ihr Lueben
    Erstmal danke für eure tolle Arbeit und Mühe 😘
    Ich bin neu dabei und ich kann Euch sagen, wenn ich mal gewinnen sollte , dann werde ich es honorieren und mich riesig freuen.
    Freu mich auf meinen ersten Gewinn.

  4. Liebes Testgulasch Team,
    ich hatte schon das große Glück, daß ich bei Euch gewonnen habe. Und es macht natürlich dann auch Spaß, mit Euch zu kommunizieren und schließlich die Vorfreude auszukosten. Den Gewinn zu fotografieren und sich zu bedanken erweitert die Freude nochmal, finde ich.

    Manchmal meldet sich ja ein Gewinner nicht und es wird nochmal verlost. Ich hab da mal jemand auf seinen eventuellen Gewinn aufmerksam gemacht (bin mit der Person nicht befreundet, aber den Namen gab es auf Facebook nur einmal), weil ich es schade finde, wenn jemand (aus welchen Gründen auch immer) noch nicht mal von seinem Gewinn erfährt. Hier war das so und die Person hat sich herzlich bei mir bedankt. Ich hoffe sehr, daß sie zu den Gewinnern zählt, die sich auch beim Sponsor bedanken 😉

    Euch für Euer Wirken rundum ein herzliches Dankeschön!

  5. Huhu, endlich traut sich jemand darüber zu schreiben, mir hat es auch schon so lange in den Fingern gekitzelt, ich kann es immer nur wieder sagen, was bringen einem 3000 Facebook Likes, wenn aber der Fokus nur auf dem Gewinn liegt und niemand dein Blog liest? Jeder Blogger oder Bloggerin, sollte sich klar machen, dass sein Fokus eigentlich auf dem Blog liegen sollte. Sowas macht mich immer ein wenig traurig. Wie Du es auch schon angesprochen hast, weiß man dann gar nicht mehr, das der jenige überhaupt einen Blog hat, da man bei Facebook mit den zahlreichen Gewinnspielsausen den Überblick verliert! Ich habe auch schon oft gelesen „Diesen Monat habt Ihr meinen Blog aber nicht so oft besucht…“ Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Ich habe vor kurzem ein Gewinnspiel gestartet auf meinem Blog, die Gewinnerin hat sich mega gefreut, und so sollte es auch sein! Foto bekam ich auch :). Liebe Grüße Alina

    • Die meisten unserer Gewinnspiele sind gar nicht mehr an Facebook gekoppelt und werden nur noch dort vorgestellt. Wenn uns jemand liken möchte freuen wir uns, wenn nicht, dann ist das auch in Ordnung. Ab und zu gibt es Aktionen nur für unsere Facebook-Fans.
      Mein Like habe ich Dir auf Deiner Facebook-Seite dennoch mal hinterlassen 😀

  6. Ich kann verstehen…wenn ihr euch ärgert…ginge mir nicht anders…denn es macht ja alles Arbeit. Ich freue mich über alles…bedanke mich immer…und ein Bild ist selbstverständlich…denn immerhin bekommt man als Gewinner etwas…und kann so etwas zurück geben….macht weiter so…ihr macht das toll.

  7. Wie recht ihr doch habt!
    Deswegen gibt es bei mir nur einige Gewinnspiele pro Jahr, liebevoll ausgewählt. Bei meinem letzten Gewinnspiel teilte mir der Gewinner dann mit, dass er auf den Gewinn verzichtet, weil er ja gar nicht mitgemacht hätte. Ähm ja … Wie war das mit den Gewinnspielbedingungen lesen? 😉

  8. Also ich freue mich immer tierisch ,Poste Fotos und ein Dankeschön. Ich finde das gehört sich einfach.Meist teile ich meinen eigenen Kommentar damit alle sehen dass der Gewinn auch angekommen ist. Letztens habe ich mich sogar entschuldigt dass ich mich als Gewinnerin übersehen habe. Also wenn Ihr Euch ärgert kann ich das wirklich gut verstehen.

      • Das kommt daher, das ihr einfach immer die falscher als Gewinner auslost, es gibt bestimmt unzählig Leute ,die x mal versucht haben einen Gewinn zu ergattert, stattdessen sind es Gewinner, die jede Woche ihre Gewinne Tonnenweise hier in Facebook präsentieren. Diese Leute sind einfach übersättigt

        • Naja… wir losen ja nicht die falschen Gewinner aus. Die Auslosung erfolgt per Zufallsprinzip. Ob und was derjenige dann eventuell schon einmal woanders gewonnen hat ist uns ja auch nicht bekannt. Das spielt für uns allerdings auch keine Rolle. Zufall ist halt Zufall und da wird niemand einfach weggedrückt.

  9. Grüße euch

    Leider habe ich bei euch noch nichts gewonnen , dennoch möchte ich sagen , das mir der Beitrag sehr gefällt .
    Auch ich habe schon ein paar Kleinigkeiten gewonnen und nicht jedesmal ein Foto von dem Gewinn gemacht , aber ein Dankeschön , das es angekommen ist , sollte allemal drinnen sein .Und mache ich auch ,werde mir aber eure Worte zu Herzen nehmen und mich bemühen ,öfters Fotos zu schicken .
    Danke für euren Anstoss und weiterhin viel Erfolg.

    • Das fehlende Foto ist zwar ärgerlich, aber das Schlimmste ist halt, wenn man auf Nachfrage nicht einmal mehr eine Antwort bekommt.

      Ich drück Dir die Daumen für zukünftige Gewinnspiele 😉

  10. Oje, das klingt wirklich traurig. Ich freue mir echt nen Ast, wenn ich was gewinne und bin wirklich dankbar. Aber vielleicht hängt es wirklich mit der Flut an Gewinnspielen zusammen. Und wenn man als Teilnehmer vielleicht gerade die xte Gewinnbenachrichtigung bekommt, antwortet man nur noch kurz und knapp? Ich sehe in einer FB Gruppe jeden Tag was da alles durchgeht am Gewinnen. Es ist echt schade, zumal ihr euch wirklich Mühe gebt und ich euren Blog einfach klasse finde.

  11. Das ist wirklich nicht sehr schön, ich betreibe auch einen kleinen Blog, es geht aber dort mehr um Rezensionen, habe anfangs auch verlost, bin aber ganz davon weggegangen, weil nichtmals ein Dankeschön zurück kam. Einige Blogs sind auch wirklich so überfüllt und durcheinander, daß man dort nicht mehr durchblickt. Dann hoffe ich mal, daß einige wirklich diesen Post mal lesen und sich Gedanken machen. 🙂

    • Gerade für die kleinen Blogs ist sowas noch deprimierender. Man bemüht sich ja, damit die Leser gerne wieder kommen und wenn man kein Feedback bekommt ist das echt übel.

  12. Ich finde es traurig,dass so miteinander umgegangen wird.Für mich selbst ist jeder klenste Gewinn wirklich eine mega Freude.die ich dann auch gerne teile.Und es ist das Mindeste,Bescheid zu geben,dass der Gewinn angekommen ist und ich mich dafür mit einem Foto bedanke.Und das muss für mich auch nicht erst in den Teilnahmebedingungen stehen.Ich finde es nämlich toll,dass sich die Mühe gemacht wird,auch an seine Fans/Follower etwas zu verschenken – ihr habt damit ja auch zusätzliche Arbeit und Kosten.Und selbstverständlich ist es nun gar nicht und erst recht nicht,dass ihr die Gewinner auch noch anschreibt.Ganz herzliche Grüße aus Köln

  13. Ohweia, das ist wirklich nicht schön und fair schon gar nicht. Wenn ich mal das Glück habe und irgendwo gewinnen durfte habe ich mich schon bei der Adressübermittlung bedankt, dann bei eintreffen des Gewinnes und Fotos poste ich auch immer. Es ist sehr schade das ein Gewinn für viele Menschen „selbstverständlich “ ist. Ich bin gerne auf Eurer Seite und stöberer. Danke für diesen Bericht der hoffentlich einigen die Augen öffnet. Lg von Angelika

  14. Schön geschrieben. Ich freu much über jese Kleinigkeit. Foto imma.

    Nur bin ich entöuscbt das immer due gleuchen gewinnen…und was sie gewinnen…obwohls sie es nicht brauchen. Sie verscherbeln es einfach. Bei den bloggern hab ich leider kein glück mwjr. Da kommen leider auch immer nur die selben Gewinner. Ist schon bissel beschämend.
    Ich hätte schon gern einiges gewonnen was ich brauch. Mach ja auch nicht bei jedem mit.

    Meine Gewinne kamen trotzdem immer an. Ich musst da nie nachfragen.

    Das es nicht mwhr so wie früher ist, da gebe ich dir vollkommen Recht. Schade!!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*