Schloss Muiderslot – eine Zeitreise ins Mittelalter

[Werbung durch Orts-/ Markennennung]

Im beschaulichen Ort Muiden, etwa 15 km vor Amsterdam, liegt das Schloss Muiderslot. 

Aufmerksam wurden wir auf dieses wunderschöne Wasserschloss, als wir in Amsterdam waren.  Im Hotel fanden wir einen Infoflyer über das Schloss und wurden neugierig.

Von uns aus sind es circa 170 km bis nach Muiden. Das ist zwar gerade noch im Rahmen für einen Tagesausflug, aber es war einfach praktischer auf dem Rückweg von Amsterdam dort einmal vorbei zu schauen.

Schloss Muiderslot

Schloss Muiderslot ist das bekannteste mittelalterliche Schloss Hollands und wurde um ca. 1280 erbaut. Das Wasserschloss ist sehr imposant und wenn man über die Brücke in den Innenhof geht, taucht man in eine andere Welt ein.

Es werden hier auch Führungen durch das Schloss angeboten und das ist wirklich empfehlenswert.

Bei einem Gang durch das Innere von Schloss Muiderslot lernt man viel über die damaligen Gepflogenheiten. Auch die perfekt erhaltene mittelalterliche Inneneinrichtung ist total interessant.

Schloss Muiderslot

Nach der Führung hatten wir Glück und im Innenhof fand gerade eine Vorführung der Falknerei statt. Man durfte die Falken auch selbst auf die Hand setzen, nachdem sie ihren Flug durch den Hof absolviert hatten. Eine spannende Sache, nicht nur für Kinder.

Es gibt einen kleinen Folterkeller zu bestaunen und über einen schmalen Turm kann man oben auf der Schlossmauer die Aussicht auf sich wirken lassen.

Platzangst war mir bisher fremd und so habe ich mich natürlich ebenfalls auf den Weg nach Oben gemacht. Boah… das ist echt sowas von hoch und eng. Ich habe tatsächlich nach nicht einmal der Hälfte des Weges solche Beklemmungen bekommen, dass ich das Gefühl hatte ich bekäme keine Luft mehr 🙁

Gegen den Strom habe ich mich dann schon fast panisch wieder nach unten begeben und erst einmal gaaanz tief durchgeatmet. Der Turm war echt nix für mich. Ich habe mich dann alleine im gemütlichen Innenhof-Kaffee niedergelassen und meine Männer haben Schloss Muiderslot von Oben bestaunt.

Schloss Muiderslot

Von hier aus kann man den prächtigen Kräutergarten und die Falknerei sehen. Es lohnt sich auch auf jeden Fall dorthin zu gehen. Man kann hier ebenfalls tolle Greifvögel bestaunen und bekommt jede Menge Infos über Falken, Eulen & Co.

Schloss Muiderslot

Kinder und auch Erwachsene können hier richtig was erleben und das Schloss ist spannend und informativ zugleich. Die Eintrittspreise liegen momentan bei 13,50 € für Erwachsene und 9,00 € für Kinder. Für uns lohnte sich das absolut und wir hatten richtig Spaß.

Schloss Muiderslot

Schloss Muiderslot war ein toller Abschluss unserer BeNeLux Reise.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Amsterdam - das Venedig des Nordens - Testgulasch

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*