Windspiel – stilvoller Premium Dry Gin

[Werbung]

Die Entstehungsgeschichte von Windspiel begann im Sommer 2008, als sich Sandra Wimmeler, Denis Lönnendonker, Tobias Schwoll und Rebecca Mertes durch einen Zufall begegneten. 

Schnell war klar, dass sie alle die Vision von einem naturnahen Leben und dem Wunsch ehrliche Produkte herzustellen einte. So machte man sich daran diesen Traum in die Tat umzusetzen.

WindspielAuf der Homepage könnt ihr die ganze Geschichte nachlesen, wie das Team dazu kam sich der Herstellung von Gin zu widmen.

Monatelang wurde getüftelt, probiert, verworfen und verfeinert, bis endlich die perfekte Rezeptur gefunden wurde und Windspiel im August 2014 bereit für den Markt war. In der Vulkanerde gereifte Kartoffeln, vereint mit Wacholderbeeren, Koriander und Zitrone, ergeben ein mildes  Gin-Aroma. Verfeinert wird dies mit Zimtrinde und Lavendel sowie einigen Geheimzutaten des Destillateurmeisters.

Hier wird sehr schön erklärt, wie aus einer Kartoffel feinster Gin entsteht.

Mich hat ein tolles Genusspaket erreicht:

Windspiel

Super schön verpackt, eignet sich dieses Genuss-Paket auch wunderbar zum verschenken.

Enthalten ist alles, was man für eine Genuss-Auszeit benötigt:

  • 1 Flasche Windspiel Premium Dry Gin 0,5 lt
  • 5 Flaschen Windspiel Tonic Water 0,25 lt

Der Gin hat einen beachtlichen Alkoholgehalt von 47 % und ist dennoch mild im Geschmack. Zusammen mit dem hauseigenen Tonic Water ist ein stilvoller Genuss garantiert. Das ganze Set kostet 49,99 €.

Windspiel

Erst kürzlich feierte Windspiel seinen ersten großen, internationalen Erfolg. Bei der weltweit angesehenen „International Wine and Spirit Competition“ in London gewannen sie gleich drei Preise mit ihrem Premium Dry Gin.

Nicht nur der Gin, auch das Tonic Water kann sich geschmacklich sowie qualitativ absolut sehen lassen und ist perfekt auf diesen feinen Gin abgestimmt. Absolut Klasse, dass hier beide Produkte aus einer Hand geliefert werden.

Das Design der Flasche ist ebenfalls durchaus gelungen. Ein Windhund ist das Markenzeichen und die Gin Flasche besticht durch einen hochwertigen Naturkorken.  Ein goldener Schlüsselring mit einer edlen Kordel rundet das Bild ab.

Windspiel

Klar, wie die heutige Sternennacht präsentiert sich der Gin. Gemischt mit dem Tonic Water sowie etwas Eis rundet es meinen Tag ab.

Etwas weniger Alkoholgehalt wäre für meinen Geschmack allerdings auch durchaus ausreichend. Dann müsste ich dieses erlesene Tröpfchen nicht mit ganz so viel Tonic Water „strecken“.

Ich lehne mich nun zurück und genieße dieses tolle Getränk.

Windspiel

 

Windspiel ist ein absolut stilvoller Genuss!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*