Den Haag – eine wunderschöne Stadt mit Charme

[Werbung durch Orts-/ Markennennung]

Nach gerade einmal 30 Minuten haben wir Den Haag von Rotterdam aus erreicht. 

Diese Stadt ist nach Amsterdam und Rotterdam übrigens die drittgrößte Stadt der Niederlande und hat ebenfalls einiges zu bieten.

Obwohl Den Haag nicht die Hauptstadt der Niederlande ist, findet man hier fast alle Ministerien und Botschaften. Die niederländische Regierung, das Parlament sowie der internationale Strafgerichtshof.Den Haag

Auch der Friedenspalast ist absolut sehenswert. Leider waren die Tore geschlossen, doch auch von Außen betrachtet ist er sehr beeindruckend. Hier sitzt auch der Internationale Gerichtshof und in unmittelbarer Nähe findet man die berühmte „World peace flame“.

Die Weltfriedensflamme ist eine Geste der Solidarität und des Friedens. 197 Länder und Regionen dieser Welt haben einen Stein, der eine besondere Bedeutung für das Land hat, in den Pathway eingebaut. Eine tolles, sehr interessantes Denkmal.

Den Haag

Den Haag ist vollgestopft mit Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Wie zum Beispiel der aus dem 13. Jahrhundert stammende „Ritter“. Dieses mittelalterliche Gebäude liegt direkt am Binnenhof und man taucht hier wirklich in eine andere Welt ein.

Den Haag

Den Haag ist übrigens auch eine Küstenstadt und verfügt über einen Sandstrand. Diesen Teil des beliebten Ferienorts haben wir aber leider nicht geschafft zu besuchen. Möwen und Fischbrötchen konnten wir dennoch genießen 😀

Den Haag

Die Stadt hat absolut Charme und neben den geschichtsträchtigen Gebäuden findet man natürlich auch hier eine Einkaufsstraße. Was auch auf keinen Fall in Holland fehlen darf, sind die legendären Fahrräder. Die findet man in jeder niederländischen Stadt wirklich massenweise.

Den Haag

Nach einem gemütlichen Stopp mit Kaffee und Kuchen mussten wir dann leider auch schon die Heimreise antreten. Wir waren aber wirklich froh, dass wir einen Abstecher in diese wunderschöne Stadt gemacht haben. Beide Städte haben etwas Besonderes und ihren ganz eigenen Charme. 

Den Haag und Rotterdam lassen sich gar nicht miteinander vergleichen.

Ein wenig mehr Zeit in Den Haag hätte ich mir aber schon gewünscht.

Wir werden ganz sicher noch ein weiteres Mal wieder kommen. Dann aber bestimmt in den Sommermonaten, um den Strand zu begutachten.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Ein toller Tag in Rotterdam im Marriott Hotel - Testgulasch

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*