Freaks – Faszination im GOP Varieté-Theater Essen

[Werbung]

Die Freaks sind los im GOP Varieté-Theater Essen.

Auch in dieser Show hat uns eine wilde Mischung aus Comedy, Akrobatik, Musik und vielen weiteren, faszinierenden Darbietungen erwartet.

Der Freakmaster ist Elyas Khan. Optisch nimmt man ihm diesen Charakter auch sofort ab.

Neben seiner sehr ungewöhnlichen Stimme, gehen auch die Klänge seiner Gitarre unter die Haut.

Freaks im GOP Varieté-Theater Essen

Auf der Bühne des GOP tummelte sich wirklich alles, was einen Freak ausmacht.

Der Gnom sorgte für so einige Lacher und das hatte wahrlich nichts mit seiner Größe zu tun. 

In seiner leuchtenden Kugel wurde er dann aber tatsächlich zum Romantiker.

Die Irre hatte stets einen etwas verstörenden Gesichtsausdruck.

Trotz körperlicher Höchstleistungen behielt sie diesen Blick bei. Das muss man erst einmal schaffen.

Kurzzeitig verhalf der Gnom aber auch ihr zu einem strahlenden Lächeln.

Freaks im GOP Varieté-Theater Essen

Die bärtige Lady war keineswegs nur hübsch anzusehen…

Freaks im GOP Varieté-Theater Essen

… sie bewies auch ihr Können am Cyr.

Die Nordmänner begeisterten uns als Duo Vladimir mit ihrer fantastischen Akrobatik.

Gemeinsam mit der Hexe bildeten sie später das Trio Trilogy und uns blieb der Mund teils offen stehen. 

Das starke Duo wirbelte sie wahnsinnig hoch und die Hexe drehte Schrauben und Salti. Das kann man gar nicht beschreiben, man muss es gesehen haben.

Etwas unheimlich war die Spinnenfrau. 

Animalisch bewegte sie sich über den Boden und hatte nur etwas menschliches, wenn sie ihre Handstand Akrobatik darbot.

Auch die Fakir Diva MisSa Blue faszinierte uns mit ihren Schwertern.

Diese bizarre Welt wurde durchgängig vom Zeremonienmeister akustisch begleitet.

Romantisch wurde es dann mit der Schönen und dem Freak.

Ihre Vertikaltuch-Darbietung hatte anfangs schon fast etwas anrüchiges und endete dann in einem wunderschönen Blütenregen.

Freaks im GOP Varieté-Theater Essen

Immer wieder lockerten humorvolle Einlagen die Show auf und auch das Publikum wurde mehrfach in die Show mit eingebunden.

Nach etwa 2 Stunden – incl. einer kurzen Pause – verabschiedete sich das Ensemble gemeinschaftlich.

Freaks im GOP Varieté-Theater Essen

Freaks war eine wirklich skurrile und unheimlich fantastische Show.

Natürlich war dies nur ein kleiner Auszug von dem, was euch hier erwartet.

Bis zum 03. November 2019 läuft die Show übrigens noch in Essen.

Hier findet ihr das GOP Varieté-Theater Essen:

Rottstraße 30
45127 Essen

Über die Veranstaltungstermine und Ticketpreise könnt ihr euch hier informieren.

Es besteht sogar die Möglichkeit vor der Show im Restaurant Leander oder auch direkt im Saal verschiedene Menüs zu genießen.

Hierzu findet ihr ebenfalls alle Informationen auf der Website des GOP. 

Das Restaurant Leander stelle ich euch in Kürze ebenfalls noch vor. Hier kann man sehr stilvoll und köstlich speisen. 

1 Kommentar zu Freaks – Faszination im GOP Varieté-Theater Essen

2 Trackbacks & Pingbacks

  1. Restaurant Leander im GOP Varieté-Theater Essen -
  2. Freaks – Faszination im GOP Varieté-Theater Essen - VerPOTTet

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*